Closer to you (Folge mir) von J. Kenner

Sonntag, Februar 28, 2016


 
Was ist wenn das Spiel ausartet und du dich selbst darin verlierst? Jedem von uns wohnen zwei Handlungen inne. Die der Unterwerfung und die der Kontrolle. Die Unterwerfung gibt uns das Gefühl von Sicherheit. Kontrolle das Gefühl von Macht und die Fähigkeit selbst zu entscheiden. Unterwerfung bedeutet Loslassen, sich in andere Hände begeben.

Silvia Brooks ist eine ehrgeizige junge Frau, die ihrenJob mit Leidenschaft nachgeht. Im Auftrag von Damien Star und seiner Frau Nikki soll sie eine Insel zu einem Resort umbauen lassen. Dafür braucht sie dringen den Star-Architekten Jackson Steele, den sie auf jeden Fall für das Projekt gewinnen möchte.
Dieser bewirkt eine starke dominante Anziehungskraft auf Silvia. Da sie ihn bereits von Atalanta kennt, ist sie sich relativ sicher dass er ihrem Projekt zustimmen wird. Doch unter welchen Bedingungen? Schließlich hat sie schon einmal der Versuchung ergeben und sich auf ihn eingelassen. Mit Folgen für ihre Gefühlswelt. Jackson ist immer noch nicht darüber weggekommen. Er ist enttäuscht und verletzt. Will er sie also bestrafen oder was bezweckt er mit seinem Verhalten?

"Closer to you" ist es definitiv wert, sich ganz der Versuchung des Romans zu ergeben. Mit sehr viel Leidenschaft erzählt J. Kenner die Geschichte von Silvia und Jackson. Dabei schafft sie es, trotzdem einen roten Faden zu halten und fesselnd zu schreiben. Sexszenen schreibt sie sehr detailliert und verwendet dabei bildliche Sprache. Der Roman beginnt ganz klassisch. Im Verlauf stellt sich allerdings heraus, dass es hier um mehr als  nur die prickelnde Leidenschaft zwischen Silvia und Jackson geht. An manchen Stellen hätte ich mir gewünscht, dass die Autorin die Szenen um Silvias Geschichte noch weiter ausbaut. Die Geschichten der Hauptprotagonisten sind manchmal zu einfach gehalten.
Mit den Charakteren kann man sich sehr gut identifizieren. Silvia ist ansich eine sehr starke Persönlichkeit, die ihren Job liebt und alles dafür gibt. Ihr Verhalten im Buch hat aus jobtechnischen Gründen zu Motivation geführt. Außerdem schafft es die Autorin, dass man eine starke Bindung zu Silvia bekommt und durch ihre Art und Weise der Schmerzbewältigung, sehr gut empfinden kann was sie durchmachen musste. Gefühle, Umgebungen beschreibt sie sehr genau und übermittelt die Gefühle zwischen den Beiden sehr realistisch.
Das Cover ist das eines typischen Erotikromans und hat eine sehr weiche Oberfläche. Die deutsche Erstausgabe erschien im November 2015 beim Diana Verlag München.

Insgesamt erhält "Closer to you - Folge mir" von J. Kenner 4 Punkte. Da ist definitiv noch Luft nach oben. Deswegen freue ich mich auf die folgenden Romane.

You Might Also Like

0 Kommentare

Subscribe